Garten Claus Senge 37671 Höxter

Offener Garten - Schaugarten

Höxteraner Paradiesgarten, eine Oase für Insekten, Menschen und Vögel

 

 „Leben ist Vielfalt, nicht Einfalt. Natur zeigt sich in ihrer wundervollen Vielfalt. Jeder Mensch liebt die Vielfalt, weil die Vielfalt die Lebendigkeit ermöglicht. Oder anders gesagt, welcher Mensch liebt die Einfalt? Ich denke keiner.

 

Wer will schon als einfältig bezeichnet werden? Doch leider erscheinen viele Gärten von einem einfältigen Geist beseelt“. so denke ich und habe diesen Paradiesgarten nach jahrelanger Arbeit mit der Natur so gestalten, wie er jetzt ist, lebendig und vielfaltig.

Beim Betreten des Gartens schreiten die Besucher in eine andere Welt. Hier sehen sie faszinierende Recyclings Möglichkeiten mit Weinflaschen mit denen Häuschen und Rundbögen gebaut worden sind. Der Garten erscheint urwüchsig und geheimnisvoll. Es werden hier in manchen Gartenbereichen traditionelle, chinesische Gestaltungsprinzipien verwandt. Es wurden hier keine Wege gepflastert.

 

Vieles wirkt so, als ob hier kein Gärtner tätig wäre. Doch nahezu jeder Baum und Strauch wurde von Claus Senge gepflanzt und gepflegt. Hier können sie mehr als zehn verschiedene Wildrosenarten kennenlernen. Gemüsebäume, Faulbäume, Szechuan Pfeffer, Erlen und viele anderen Pflanzen sind so miteinander Kombiniert, sodass sie wie urwüchsig erscheinen.  

Im alten Waldgarten geht die Entdeckungsreise tief in einem „Urwald“ mit geheimnisvollen kleinen Hexenhäuschen hinein. Alles ist lebendig. Alles wächst und wandelt sich. Es summt, krabbelt, duftet und zwitschert überall.

 Das Motto dieses Gartens könnte auch mit den Worten von Albert Schweitzer so beschrieben werden „Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will.“

 

 

Gartengalerie: vergrößern + weiterskollen

Auf einem Blick

Garten:

Garten Claus Senge

Gartengröße:

ca. 2.300 qm

Garten geöffnet:

 

 

 

 

 

 

Geöffnet: 12.06.2021 und 13.06.2021 "Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe", 14.08.2021und 15.08.2021,
von 10-19 Uhr oder nach tel. Vereinbarung

Eintritt: ca. 2,50 Euro pro Person als Spende

nicht barrierefrei

Angeleinte Hunde

 

Gartenbesitzer:


 

 

 

 

Claus Senge

Brückfeld

37671 Höxter

Tel. 01520 2724146

E-Mail: behappy_108@hotmail.com

 

Anfahrt

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

 

 

 

copyright: Fotos/Texte: (Anschließer, wird oben genannt)

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV  ist der jeweilige Anschließer.

 

 

WEITERE GÄRTEN ANSEHEN >

Garten-Termine im JAHRESKALENDER ansehen >